Notfallnummern

Mitglieder der Wohnungsgenossenschaft Anklam eG wenden sich bei dringenden Notfällen außerhalb der Geschäftszeiten an die Wach- und Schließgesellschaft mbH Neubrandenburg unter der Rufnummer 0395 351414.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:

Eine Störung ist:

  • Ausfall der Wasserversorgung in der gesamten Wohnung (Der Ausfall der Versorgung von heißem Wasser wird nicht über den Notdienst, sondern der normalen Arbeitszeit behoben!)
  • Ausfall der Heizung in der gesamten Wohnung
  • Rohrbruch einer Wasserleitung
  • Rohrbruch einer Heizungsleitung bzw. Leck eines Heizkörpers
  • Rohrbruch bzw. Verstopfung von mindestens zwei Abwasserleitungen
  • Stromausfall in der gesamten Wohnung bzw. Ausfall der Energieversorgung für den E-Herd bzw.Gefrierschrank
  • Totalausfall des Fernsehempfangs
  • Gasgeruch
  • sonstige Störungen von denen eine Gefahr für Personen ausgeht

Die Inanspruchnahme des Schlüsselnotdienstes ist bei Selbstverschulden kostenpflichtig, wird aber ebenfalls über die Notrufnummer organisiert.

Vorsicht vor dubiosen Schlüsseldiensten aus dem Telefonbuch!!!!!

Wir weisen darauf hin, dass der Notdienst nur Schäden auf Kosten der Wohnungsgenossenschaft Anklam eG beseitigt, die als Störung definiert sind. Jedes Mitglied ist verpflichtet, durch eigene Maßnahmen den Schaden so gering wie möglich zu halten. Informieren Sie sich bitte über die örtlichen Absperreinrichtungen.

Der Vorstand behält sich im Falle einer nicht gerechtfertigten Notfallmeldung vor, die anfallenden Kosten auf den Anrufer umzulegen.

Kabelfernsehen

Bei technischen Fragen bzw. Störungen im Bereich des Kabelfernsehens wenden Sie sich bitte direkt, unter Angabe der Zugehörigkeit zur Wohnungsgenossenschaft Anklam eG, an die Mitarbeiter der Firma PYUR unter der Rufnummer 030 25777111 oder per Mail unter kundenservice@pyur.com.

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Informationen zu aktuellen und anstehenden Veranstaltungen für unsere Mitglieder finden sie hier.

zu den Veranstaltungen