Datenschutzerklärung

 

Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten sind uns ein wichtiges Anliegen. Diese Datenschutzerklärung entspricht den Regeln der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Mit nachfolgenden Informationen kommen wir unseren Informationsverpflichtungen nach Artikel 13 DSGVO nach.

1.       Verantwortlicher der Datenverarbeitung

Wohnungsgenossenschaft Anklam eG

Lindenstraße 84

17389 Anklam

E-Mail: service@wg-anklam.de

Telefon: 03971 20130

Telefax: 03971 201313

2.       Ihre Rechte

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

- Recht auf Auskunft,

- Recht auf Berichtigung oder Löschung,

- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

- Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern

Werderstraße 74a

19055 Schwerin

3.       Art, Zweck, Verwendung und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

a)       Datenverarbeitung bei rein informatorischer Nutzung unserer Website

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot unserer Webseite werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei (Log-Datei) auf unserem Server gespeichert. Diese Daten beinhalten

- IP-Adresse

- Datum und Uhrzeit der Anfrage

- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

- Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

- jeweils übertragene Datenmenge

- Website, von der die Anforderung kommt

- Browsertyp und -version

- Betriebssystem und dessen Oberfläche

- Sprache und Version der Browsersoftware

Die Verarbeitung dieser Daten ist zum einen technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzeigen zu können und deren Sicherheit und Stabilität gewährleisten zu können (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe f DSGVO); sie werden unmittelbar nach Wegfall dieses Zweckes gelöscht, spätestens jedoch nach 14 Tagen, sofern dem keine zwingenden Gründe entgegenstehen (wie bspw. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugsfällen). Zum anderen werden diese Daten pseudonymisiert und ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, ohne dass eine Re-Identifizierung von natürlichen Personen möglich wäre (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe f DSGVO)

b)      Datenverarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars oder sofern Sie uns per E-Mail kontaktieren

Nehmen Sie über das auf unserer Website angebotene Kontaktformular mit uns Kontakt auf, so erfolgt die Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten (Name, ggf. Anschrift, E-Mail-Adresse, ggf. Telefonnummer, Betreff, Nachricht) freiwillig (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstaben a bzw. b DSGVO). Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Vertragsabwicklung oder vorvertraglichen Maßnahme (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe b DSGVO) bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung widerrufen. Die Daten werden so lange gespeichert, wie dies zur Erfüllung des Zwecks notwendig ist. Gleiches gilt für den Fall, falls Sie mit uns Kontakt per E-Mail aufnehmen, nur dass dies auch ohne Angabe der im Kontaktformular verlangten Pflichtangaben erfolgen kann.

c)       Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe f DSGVO). Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche uns bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten. Diese Website verwendet transiente Cookies (a) und persistente Cookies (b). Zu den im Rahmen der Nutzung von Google Analytics verwendeten Cookies siehe (c). Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Das Speichern von Cookies kann jedoch deaktiviert oder der Browser so eingestellt werden, dass er auf die Sendung von Cookies hinweist. Auch können jederzeit sämtliche Cookies von Ihnen in Ihrem Browser gelöscht werden. Dann könnte es jedoch passieren, dass bestimmte Features auf der Seite nicht mehr oder nur noch eingeschränkt funktionieren.

aa) Transiente Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Diese Website verwendet Session-Cookies (Name des verwendeten Cookies: fe_typo_user), welche eine sogenannte Session-ID speichern, mit welchen sich verschiedene Anfragen Ihres Browers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren, sowie dass Sie im internen Bereich eingeloggt bleiben, sofern Sie sich eingeloggt haben. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie den Browser schließen.

bb) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Diese Website verwendet persistente Cookies (Name des verwendeten Cookies: cookieconsent_dismissed), um Ihr Einverständnis zur Cookie-Verwendung zu speichern. Das Cookie wird nach einem Jahr automatisch gelöscht.

cc) Auf Grundlage Ihrer Einwilligung und aufgrund unseres Interesses an der Analyse, Optimierung und am wirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein (Rechtsgrundlagen: Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstaben a und f, Art. 28 DSGVO). Google verwendet Cookies. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Benutzung unserer Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem EU-US-Privacy-Shield-Abkommen (Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission) zertifiziert und bietet hierdurch gemäß Art. 45 Abs. 1, Abs. 9 DSGVO eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads).

Die personenbezogenen Daten werden nach 18 Monaten gelöscht oder anonymisiert

d)      Google Maps

Wir haben auf unserer Website Kartenanwendungen (Google Maps) eingebettet (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstaben a und f DSGVO). Google Maps ist ein Landkartendienst, der Routenberechnungen, Navigationen etc. aufgrund individueller Eingaben vornehmen kann. Google Maps ist ein Dienst der Google LLC, Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Maps verwendet Cookies. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Benutzung unserer Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem EU-US-Privacy-Shield-Abkommen (Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission) zertifiziert und bietet hierdurch gemäß Art. 45 Abs. 1, Abs. 9 DSGVO eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Durch die Einbettung von Google Maps in unsere Website werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Sie verarbeitet. Es werden Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse und ggf. der im Rahmen der Routenplanerfunktion eingegebenen (Start-) Adresse an Google übertragen. Wenn Sie eine entsprechende Unterseite unserer Website, die Google Maps enthält, aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten. Entsprechend unserem Kenntnisstand sind dies zumindest die Logdaten (siehe oben Nr. 3 Buchstabe a) angegebenen Daten sowie die in die Kartenanwendung eingegebene Daten.

Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss und können daher hierfür keine Verantwortung übernehmen.

Sie können dieser Datenverarbeitung widersprechen, indem Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Kartendienste jedoch nicht nutzen. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie der Datenschutzerklärung von Google entnehmen, die Sie unter policies.google.com/technologies/ads abrufen können.

Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.